Wassersportverein

Buckau - Fermersleben

Die Marina des WBF befindet sich auf einem Landstreifen zwischen der Elbe und den Salbker Seen. Der lang gestreckte und windgeschützte Yachthafen verfügt über 60 Liegeplätze an zahlreichen einzelnen Stegen. Der Hafen ist nachts bewacht. Slip- [und Kran-] Anlagen sind vorhanden.
Den Mitgliedern – aber auch Gästen – stehen Sanitäranlagen, Campingplätze, eine Gaststätte, Bungalows usw. zur Verfügung. Ein Supermarkt befindet sich in fußläufiger Entfernung, Richtung Schönebecker Straße. Von dort aus ist das Vereingelände auch mit öffentlichem Nahverkehr zu erreichen. Zur Innenstadt Magdeburgs sind es ca. 30 Minuten Fahrt mit der Straßenbahn.

Das Vereinsgelände ist rund 64.000 m² groß. Im nördlichen Teil befinden sich die Bungalows. Südlich der Steganlagen liegt die Gaststätte. Die Bootshäuser und –schuppen befinden sich in westlicher Richtung. Das Gelände ist über die Elbstraße mit dem Pkw zu erreichen, mit dem Fahrrad oder zu Fuß auch über den Elbe-Radwanderweg.

Bilder (müssen noch bereitgestellt, ausgesucht werden)